Weintrauben

Familie Locher, Saint-Prex

Familie Locher, Saint-Prex

Geschichte

Die Ursprünge der Domaine de Marcy gehen auf die Römerzeit zurück. Marcy ist abgeleitet von Marcius, dem Namen eines Bewohners aus der Zeit um 250-300 nach Christus. Verschiedene Münzen und Überreste der damaligen Epoche wurden auf diesem Grundstück gefunden.
Heute kultivieren Barbara und Roland Locher in dritter Generation 15 Traubensorten auf Marcy. Zusammen mit einem Angestellten bewirtschaften sie weitere ausgezeichnete Lagen in der Region Morges in der Genferseeregion.
Alle Weine der Domaine de Marcy werden im eigenen Keller mit Finesse ausgebaut und sorgfältig abgefüllt.