Weintrauben

LUNA SELVATICA Colli Piacentini DOC

Emilia-Romagna

2017

Sattes Rubinrot. Ein Wein von beachtlicher Kraft und Struktur. Die klassischen Bordelaiser Trauben in einer Interpretation aus den Hügeln "Colli Piacentini".

Die Reben für den Luna Selvatica sind zwischen 25 und 35 Jahre alt.

 

An der Spitze des Weinguts La Tosa stehen die Brüder Stefano und Ferruccio Pizzamiglio, gebürtige Mailänder, mit einem anscheinend bereits definierten beruflichen Schicksal: Ärzte zu werden, wie ihr Vater. Die Liebe zum Land hat sie nach Vigolzone gebracht, wo sie seit 1985, dem Jahr der ersten Weinbereitung, aufrichtige und lokale Weine produzieren, die sich auf einheimische Reben wie Gutturnio und Malvasia konzentrieren. Mit Ausdauer und Leidenschaft für das Land, in dem ihre Mutter geboren wurde, haben die Brüder Pizzamiglio das Weingut La Tosa zu einer der ausdrucksstärksten Realitäten der Piacenza-Hügel gemacht.

  • 90% Cabernet Sauvignon
  • 10% Merlot
14 %
Der Wein reift 12 Monate in Barriques und wird ohne Klärung oder Filtration abgefüllt. Nach weiteren 15 Monaten in der Flasche kommt der Wein in den Handel.
75 cl
6er Karton
CHF 34.00
75 cl

Artikelnummer: 5187817